DJK News

Rückrundenauftakt für Verbandsliga Herren

2019-01-18
Am letzten Samstag startete die Herrenmannschaft mit einem 8:8 in Konstanz in die Rückrunde. Nachdem die Konstanzer in den letzten beiden Spielen zwei Mal knapp mit 9.7 geschlagen wurden, kamen die Jungs dieses Mal nicth über ein Unentschieden hinaus - wobei man erwähnen muss, dass nach dem Spielverlauf das Optimum herausgeholt wurde. Bei den Gastgebern vom Bodensee kam ein längere Zeit verletzter Spieler zurück während unsere Mannschaft ersatzgeschwächt ohne die Nummer 2 Fabian Mühlhaus antreten musste. Die Punkte holten Axel Lehmann (2), Martin Bajer (2), Simon Lehmann (1), Doppel A. Lehmann/Bajer (2) und das Doppel S. und W. Lehmann (1).
Zu Saisonbeginn musste das Team den Weggang von simon Armbruster verkraften, der wieder zurück nach Bad Peterstal wechselte. Für ihn rückte Fabian Isenmann nach. So war von Anfang an klar, dass es eine richtig schwere Saison werden würde. Das Maximalziel war das erneute Erreichen des Relegationsplatzes. Nach Abschluss der Vorrunde stand man mit 4 Punkten nach Siegen gegen Konstanz und Singen allerdings am Tabellenende.
Im Moment beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz 3 Punkte. Aktuell hält diesen Platz die Mannschaft aus Ottenau, welche der nächste Gegner im direkten Abstiegskampf unserer Mannschaft sein wird. Mit einem Sieg beim Gastspiel in Ottenau am Sonntag, den 27.01.2019 um 14 Uhr könnte die Situation entscheiden verbessert werden!
Zwei Tage zuvor, am Freitag den 25.01.2019 um 20 Uhr steht noch das Viertelfinalspiel im Bezirkspokal Herren A beim Ligakonkurrenten in Oberschopfheim auf dem Plan.
Fans sind jeweils herzlich willkommen!
  • zuletzt aktualisiert Montag 11. Februar 2019, 18:25:40.

Free Joomla! template by Age Themes