DJK News

2016-04-12

Die DJK Oberharmersbach bietet einen Anfänger-Zumbakurs unter der Leitung von Trainerin Pia Lehmann an.

ZUMBA-Kurse sind für jedermann ohne Einschränkungen geeignet, weil keinerlei Vorkenntnisse im Bereich Tanz erforderlich sind. Bei ZUMBA-Kursen herrscht Partystimmung, so dass sich auch Nichttänzer und Fitness-Neulinge wohlfühlen. Zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Reggaeton, Merengue, Cumbia usw. kann sich jeder bewegen und wird einfach nur Spaß an diesem Fitnessprogramm haben.

Kursbeginn:​ Dienstag, den 03.05.2016
Tag und Uhrzeit:​ Dienstags von 19:30 – 20:30 Uhr
Ort:​ Vielzweckraum, Reichstalhalle Oberharmersbach
Zielgruppe:​ Anfänger im Alter ab 16 Jahren
Dauer: ​8 Abende
Kosten:​ 20 EUR für DJK-Mitglieder und 30 EUR für Nicht-DJK-Mitglieder

Bei evtl. Fragen und zur Anmeldung könnt ihr Euch gerne an Simone Fritsch wenden (bevorzugt per email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 07835/426773). Zur Anmeldung brauchen wir Euren Namen, Alter,
Telefon-Nr., eMail-Adresse. Detaillierte Infos zum Ablauf oder evtl. Wünsche werden in der ersten Stunde besprochen.

Haben wir Euer Interesse geweckt?
Dann meldet Euch bitte baldmöglichst an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt und es zählt der Tag der Anmeldung.


Wir freuen uns auf Euch,
DJK Oberharmersbach

2016-04-10
Am Wochenende gingen Max Huber und Lara Lehmann beim Ranglistenturnier Top 16 des Südbadischen Tischtennisverbandes in Bischweier, Kreis Rastatt in der Altersklasse U12 an den Start.
Max Huber belegte am Ende einen hervorragenden zweiten Platz und hat sich somit direkt für das Ba.-Wü.-Ranglistenturnier seines Jahrgangs qualifiziert. Max legte in der Vorrundengruppe eine Spielbilanz von 6:1 hin, in der Endrunde um die Plätze 1 – 8 folgten drei weitere Siege bei nur einer Niederlage. Das bedeutete mit einer Gesamtspielbilanz von 9:2 den tollen zweiten Platz. Wenn wir sagen, dass Sie an den Spielautomaten um echtes Geld spielen können, dann meinen wir das auch so https://www.automatenspielen.de/geldspielautomaten-online.
Lara Lehmann wurde am Ende Vierte und qualifiziert sich mit etwas Glück ebenfalls für das Ba.-Wü.-Turnier. Lara spielte in der Vorrunde 5:1 und ließ in der Endrunde um die Plätze 1 – 8 bei drei Niederlagen noch einen weiteren Sieg folgen, was am Ende mit einer Gesamtspielbilanz von 6:4 einen guten vierten Platz bedeutete.

2016-04-09

Sowohl die Herren I in der Bezirksliga als auch die Herren II in der Kreisklasse B konnten in ihren Spielen am Wochenende den Gewinn der Meisterschaft perfekt machen.

Die Bezirksliga-Herren behielten im direkten Duell mit dem Konkurrenten TTC Fessenbach mit 9:5 die Oberhand und konnten sich bei noch einem ausstehenden Spiel mit jetzt 3 Punkten Vorsprung den Titel vorzeitig sichern. Für diese Mannschaft ist der Gang in die Landesliga nun der dritte Aufstieg in Folge, immer in derselben Besetzung. Garant des Erfolges war das vordere Paarkreuz mit Martin Bajer und Axel Lehmann, welche in der Rückrunde zusammen eine Spielbilanz von 33:1 hinlegten. Nach dem Gewinn des Bezirkspokals haben die Jungs nun das „Double“ geschafft. Am nächsten Sonntag kämpft man in Haslach bei der südbadischen Pokalendrunde gegen die fünf Vertreter der anderen Bezirke im Südbadischen Tischtennisverband um den Verbandspokal.

Die Herren II gewannen am Wochenende ihr letztes Rundenspiel bei Oberschopfheim IV klar mit 9:1 und sicherten sich mit knappem Vorsprung den Titel der Kreisklasse B2 vor Berghaupten II und Rammersweier. Nach dem Abstieg im letzten Jahr bedeutet dies nun den direkten Wiederaufstieg in die Kreisklasse A.

2016-04-03

Freitag, den 29. April um 19.30 Uhr im Gasthaus Posthörnle

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Einstimmung mit geistlichem Impuls
4. Berichte aus den Abteilungen:
     - Eltern-Kind-Turnen
     - Kinderturnen 
     - Powerfit 
     - Frauengruppe 2 
     - Volleyball 
     - Tischtennis 
     - TT-Jugend 
     - Indoor-Cycling 
     - Badminton
5. Bericht der Jugendleitung
6. Bericht der Schriftführerin
7. Bericht des Kassenwarts
8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der gesamten Vorstandschaft
9. Neuwahlen:
     - Frauenwartinnen-Team
     - Kassenwart-Team
     - Sportwart-Team
10. Bestätigung der Neuwahlen für die Jugendvorstandschaft
11. Ehrungen und Verabschiedungen der ausgeschiedenen Mitglieder
12. Wünsche der Vereinsmitglieder
13. Ausblick auf das Jahr und Schlusswort

  • zuletzt aktualisiert Montag 11. Februar 2019, 18:25:40.

Free Joomla! template by Age Themes