DJK News

2018-10-14
Zehn Jugendspieler und drei Betreuer reisten am Sonntag zur ersten Bezirksrangliste nach Willstätt. Das Turnier wird im Januar mit der Zwischenrangliste fortgesetzt, die dann in Haslach ausgetragen wird. Alle Teilnehmer sind hierfür qualifiziert.
Für die DJK spielten (von links): Kim Hättig, Tom Lehmann, Hannah Huber, Max Huber, Yannick Pfend, Luca Gießler, Sarah Herrmann, Marc-Rene Pfend, Lara Lehmann, Simon Volk.
2018 10 14 1.Rangliste Jugend

2018-09-22
Angebot für neue Zumba®-Kurse in Oberharmersbach:

Die DJK Oberharmersbach bietet wieder neue Zumba®-Kurse unter der Leitung von Esther Braun und Alexandra Kempf an. 

ZUMBA®-Kurse sind für jedermann ohne Einschränkungen geeignet, weil keinerlei Vorkenntnisse im Bereich Tanz erforderlich sind. Bei ZUMBA®-Kursen herrscht Partystimmung, so dass sich auch Nichttänzer und Fitness-Neulinge wohlfühlen. Zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Reggaeton, Merengue, Cumbia usw. kann sich jeder bewegen und wird einfach nur Spaß an diesem Fitnessprogramm haben.

Kursbeginn:         Montag, den 01.10.2018
Tag und Uhrzeit: montags von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
(Der zweite Kurs, welcher dienstags stattfindet ist bereits ausgebucht.)

Für beide Kurs gilt:
Dauer:     8 Abende
Ort:          Reichstalhalle Oberharmersbach
Kosten:   20 EUR für DJK-Mitglieder und 30 EUR für Nicht-DJK-Mitglieder

Bei evtl. Fragen und zur Anmeldung könnt ihr Euch gerne an Jürgen Fritsch wenden
(bevorzugt per email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Tel. 07837/412). Zur Anmeldung brauchen wir Euren Namen und eure eMail-Adresse. Detaillierte Infos zum Ablauf oder evtl. Wünsche werden am ersten Tanzabend besprochen.

Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann meldet Euch bitte baldmöglichst an, denn es zählt der Tag der Anmeldung.

Wir freuen uns auf Euch,
DJK Oberharmersbach

2018-08-31
Beim diesjährigen Oberharmersbacher Kindersommer bot das Team des "Eltern- und Kind Turnen" der DJK unter dem Motto „Auf der Spur von Yakari“ für Kinder ab 3 Jahren etwas neues an. Zum ersten Mal unter der Leitung von Nicole Lehmann und Jenny Pohlmann durften die Kinder dem Leben des kleinen Indianerjungen Yakari ganz nahe sein.
Mit Basteln von Indianerschmuck und Tomahawk werfen sowie typische Gesichtsbemalung wurden den Kindern interessante Details und Geschichten über das Leben und die Tradition der Indianerstämme nähergebracht. Bei rhythmischer Musik und einem Lagerfeuer durften sich die Kinder nach abgeschlossener Indianerprüfung in einer zeremoniellen Taufe einen eigenen Indianernamen aussuchen, den alle auch ganz stolz präsentierten.
Zum Abschluss sammelten sie die typischen Lebensmittel die ein waschechter Indianer zum täglichen Leben benötigt und füllten es in ein Jutesäckchen das mit nach Hause genommen werden durfte. Alle Kinder hatten großen Spaß.

2018-08-25
Im Rahmen des Oberharmersbacher Kindersommers haben Mat­hilde und Kathrin Lehmann von der DJK-Jugend wieder das Kräuterbüschelbinden an der Lourdesgrotte in Zuwald für die jüngeren Kinder angeboten. Zu Beginn wurden die verschiedenen Kräuter und Blumen mit allen Sinnen erkundet und es wurde die Bedeutung der Kräuterbüschel und des Festes »Maria Himmelfahrt« erklärt. Nach einer Stärkung mit Kräuterbrot und Kräuterquark kam Bruder Pirmin zu Besuch. In einer religiösen Feier wurden die Kräuterbüschel gesegnet.



2018-08-25
Die DJK Oberharmersbach sucht zur Verstärkung des Trainerteams eine Übungsleiterin / einen Übungsleiter für die Gymnastik-Gruppe. Die Trainingsstunden finden jeweils montags in der Reichstalhalle Oberharmersbach statt und beginnen mit einer "Power-Fit"-Stunde von 20.00 bis 21.00 Uhr, danach steht bis 21.45 Uhr "Straffung&Stretching" im Vordergrund. Bei "Power-Fit" wurde bisher eine Mischung aus Step-Aerobic, Kondition, Herzkreislauf-Training und Aerobic-Übungen ange­boten, die zu Pop- und Rockmusik den Takt angeben. Im zweiten Teil des Gymnastikabends (21.00 Uhr bis 21.45 Uhr) stand Muskelkräftigung auf dem Programm: es wurden Bauch, Beine, Po und Rücken trainiert, passend dazu mit etwas ruhigerer Musik und langsameren Rhythmen.

Der Inhalt der Trainingsstunden kann flexibel gestaltet werden, so wäre bspw. auch Pilates, Piloxing, allgemeines Figurtraining oder Zirkeltraining usw. möglich. Die Teilnehmer freuen sich auf Abwechslung und neue Impulse. Als Sportgeräte stehen Stepper, Hanteln und Terrabänder zur Verfügung, die gerne in die Trainingsstunden integriert werden können.

Es erfolgt eine vereinsintern festgelegte Übungsleiter-Vergütung nach absolvierten Trainingsstunden, wobei in den Schulferien keine Übungsleiterstunden angeboten werden.

Unsere Vorstände Horst Lehmann oder Jürgen Fritsch geben bei Interesse oder Fragen sehr gerne Auskunft und freuen sich auf Ihre Rückmeldung. Sie sind zu erreichen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Tel-Nr. 07837/922523.

Seite 1 von 22

  • zuletzt aktualisiert Dienstag 16. Oktober 2018, 18:12:15.

Free Joomla! template by Age Themes